Werbeaufsteller zur Verkaufsförderung

Werbeaufsteller oder Prospektständer, Flyerständer oder Flyerhalter, Schildhalter, Bodenständer, Klapprahmen oder Kundenstopper, was darf‘s denn sein? Zugeben, die riesige Auswahl macht es nicht wirklich leichter. Auch ein Grund für unseren Restposten %Sale%


Hier mal ein kurzer Leitfaden:

Prospektständer – Eigentlich fing alles mal mit dem klassischen Flyerständer an. Das Angebot von Prospektständern hat sich im Laufe der Zeit stark verändert. Waren es zunächst also Flyerhalter für klassische Printformate, wurden später daraus Bodenständer, also Bodenprospektständer. Der Markt hat entschieden. Aber was sind jetzt diese kleinen transparenten Aufsteller? Flyerständer oder Tischprospektständer.




Prospekthalter – Na ja, eben jedes Display welches einen Prospekt oder Katalog „hält“. Dazu können natürlich auch wieder Prospektständer gehören, aber lassen wir das … Wandmontage ist hier wohl ein wichtiger Anwendungsbereich. Bei uns gibt es Prospekthalter als Wandprospekthalter oder als Tischprospekthalter in allen Variationen, ob aus Holz, Aluminium, PLEXIGLAS® (Acrylglas) oder Bambus. Den Werkstoff und die Farbe bestimmen Sie. Auf Wunsch auch gerne das eigene Design.

Werbeaufsteller – Zum Begriff Werbe-Aufsteller haben sich gewisse Standards etabliert. An erster Stelle stehen hier die Acrylaufsteller in ihrer Verwendung als Tischaufsteller wie L-Ständer oder T-Ständer, als Info-Aufsteller oder für die Preisauszeichnung. L-Aufsteller aus glasklarem Acrylglas sieht man heutzutage überall. Der Einsatz eines mobilen Aufstellers in PLEXIGLAS® Qualität überzeugt. T-Aufsteller werden häufig als Speisekartenhalter im Restaurant verwendet. Die kleinen Kolleginnen sind dann die praktischen DIN A7, DIN A8 und DIN A9 Formate. Im Verkauf zur Preisauszeichnung als Preisschildhalter unverzichtbar. Verwenden Sie Tischaufsteller und Preishalter aus hochwertigem PLEXIGLAS® ist der Einsatz mit offenen Lebensmitteln absolut unproblematisch, denn unsere Aufsteller sind (wenn entsprechend gekennzeichnet) lebensmittelecht.

Visitenkartenhalter – Die praktischen kleinen Helfer. Werden auch Visitenkartenständer oder Visitenkartenspender genannt. Die Auswahl ist groß und unterscheidet sich in das übliche Querformat und das seltenere Hochformat, sowie für den Einsatz als Ständer auf dem Schreibtisch im Büro oder für die Wandmontage als Wand-Visitenkartenhalter. Auch hier bieten wir Ihnen gerne eine individuelle Fertigung ganz nach Ihren Vorstellungen an. Vom Visitenkarten-Display mit 24 Fächern bis zum Visitenkartenhalter für den Außenbereich.

Kundenstopper – Wie stoppen Sie ihre Kunden? Am besten geht das mit unseren Aluminium Kundenstoppern im DIN A1 oder DIN A0 Format, einfach dem Kunden in den Weg stellen und er wird automatisch in Ihren Shop geleitet … Im Idealfall. Als Option gibt es noch das passende Top-Schild. Bitte beachten Sie die örtlichen Vorschriften zum Aufstellen von Werbemitteln auf Gehwegen.

Klapprahmen – werden auch Wechselrahmen oder Alurahmen genannt. Zeichnen sich zumeist durch einen Klapp-Mechanismus aus. Eine Schutzfolie sollte nicht fehlen, damit Ihre Plakate lange frisch bleiben.

Infoständer – Sind üblicherweise Bodenständer in Verbindung mit einem Klapprahmen (Snapframe). Ihr z.B. DIN A4 Druck wird in den Rahmen eingelegt und samt Ständer vor einem ausgesuchten Angebot platziert. Infoständer werden gerne auf Ausstellungen, Messen, an Flughäfen oder auf Veranstaltungen eingesetzt. Eine hohe Sichtbarkeit ist garantiert.

PLEXIGLAS® - Wir bei VITAdisplays® verarbeiten ausschließlich hochwertiges Marken-Acrylglas und haben uns für PLEXIGLAS® als Werkstoff entschieden. Heutzutage wird beinahe jeder transparente Kunststoff kurz Plexi oder Plexiglas genannt, dabei handelt es sich hier um eine Marke für ein Acrylglas. Es mag verschiedene Hersteller geben, allerdings bietet der Marktführer Evonik mit seinen Produkten PLEXIGLAS® XT und GS das umfangreichste Lieferprogramm. Zudem handelt es sich um zertifiziertes Acryl, welches unter anderem unbedenklich auch mit offenen Lebensmitteln eingesetzt werden kann. Ein wichtiger Aspekt, bedenkt man das Thekenaufsätze oder Food-Displays zumeist aus transparentem Acryl gefertigt werden. Auch unser Sortiment an Schuhständern oder Acrylblöcken muss als Warenträger im Einzelhandel oder in der Gastronomie seinen hohen Ansprüchen gerecht werden. Gerne fertigen wir auch Ihren individuellen Präsentationsständer oder Acrylglas Zuschnitt in der Farbe und Materialstärke Ihrer Wahl. Unser Kundenservice berät Sie gern.

Warenträger – heißt eigentlich alles was einen Artikel zu Präsentationszwecken als verkaufsfördernde Maßnahme in einen prominenten Fokus rückt. Acryldisplays eigenen sich zu diesem Zweck ganz besonders gut, denn ihre Transparenz lenkt nicht vom Produkt ab und strahlt dennoch eine schlichte Eleganz aus. Schuhständer geformt im U-Ständer Design sind ein besonders beliebtes Hilfsmittel zur Verkaufsförderung, um ihren Kunden z.B. ausgewählte Marken vorzustellen. Ob mit mehr-etagigen Dekotreppen oder meterlangen Verkaufs-Vitrinen, auf Warenträger aus Acryl, als Buchständer und Thekendisplay, kann man in der Schaufenstergestaltung nicht mehr verzichten.

Schildhalter – Diese „kleinen Helfer“ können schon viel Mühe ersparen. Die Vorstellung hunderte Artikel auspreisen zu müssen, kann schon mächtig den Spaß verderben. Kleine Preisschilder im DIN A8 oder DIN A9 Querformat sind schnell gedruckt und ausgeschnitten. Unsere Preisschildhalter, auch Preishalter genannt, sind eine wahre Freude. Den Print schnell seitlich eingeschoben und schon haben Sie ihre Preisinformationen oder Produktinfos ansprechend präsentiert. Für die Wandmontage gibt es Schildhalter zum Kleben oder magnetisch; wir erinnern uns da gerne an die eine oder andere Guerilla-Marketing Aktion unserer Kunden.

Losbox – oder Aktionsbox werden die neuen Wundermittel im POS-Marketing genannt. Damit Kunden langfristig zu Stammkunden werden, können verschiedene Marketing-Aktionen, zum Beispiel in Verbindung mit einem Gutschein, angeboten werden. Hier dient eine transparente Losbox, z.B. aus Acrylglas und mit Top-Schild, um höchste Aufmerksamkeit zu erzielen und den Kunden durch aktives Mitwirken langfristig zu engagieren. Gewinnen Sie neue Kunden durch intelligentes POS Marketing.

DIN Formate – Segen oder Fluch? Auf jeden Fall sind die Papierformate für uns alle eine Herausforderung, denn die „Deutsche Industrie Norm“ kurz „DIN“ genannt, hat auch in der Welt der Werbeaufsteller und Prospektständer einen festen Platz. Wie sonst könnten sich Drucktechniker und Acrylglasverarbeiter verständigen, gäbe es nicht seit fast einhundert Jahren diesen Papiermaß-Standard. Die bevorzugten Formate sind das DIN lang DL 1/3 A4 Flyerformat, das DIN A5 Hochformat und das DIN A4 Format. Allerdings gibt es für jeden erdenklichen Druck das passende Format. Und wenn Ihnen das nicht reicht, gibt es noch die DIN B, C und D Norm, aber … mehr dazu in Kürze in unserem Firmen-Blog.

L-Ständer und T-Ständer – Schon wieder ein Fachausdruck der nicht vielen bekannt ist. Ein L-Aufsteller sieht von der Seite aus wie ein gespiegeltes „L“, die L-Form ist zumeist zu Gunsten eines optimalen Präsentationswinkels leicht geneigt für den Einsatz auf einem Verkaufstresen oder im Schaufenster. Auch der sogenannte T-Aufsteller ist in seiner T-Form ein horizontal gespiegeltes „T“. Beide transparenten Aufsteller haben eines gemeinsam. Das Infomaterial wird zwischen das gefaltete Acrylglas geschoben. Ein schicker Glanz der polierten Acrylglas-Kanten unterstreicht den professionellen Anspruch.


Wir freuen uns sehr über Ihre Post, der Dank geht also zurück. Hier mal wieder ein paar Auszüge.

Danke nochmal … es geht auch anders ! (Jasmin aus Bennetal)
Zur Themenwelt Ladenausstattung und Büroaustattung werden heutzutage meterweise Hochglanzmagazine angeboten. Hin und wieder kann man ein paar gute Ideen umsetzen, aber für die meisten Ladenbau Projekte benötigt man einen Tischler oder Schreiner, der die eigenen Konzepte umsetzt. Wir Einzelhändler kennen das alle. Ruckzuck ist das Budget überzogen. Aber das ist nun mein zweiter Laden, wirklich hübsch geworden (ich schicke Bilder für euren Firmenblog), zuletzt dank eurer tollen Beratung und der Auswahl an transparenten Warenträgern. Die passen einfach zu jedem Artikel. Ein Prospektständer steht neben der Kasse (ich muss ständig die Flyer nachfüllen), ein Infoständer neben den Kabinen und alles ist voll mit den lustigen kleinen Preisschildhaltern. Hab heute die Werbeaufsteller für den Verkaufstresen bestellt, freu freu freu …

Verflixt, diese Auswahl (Karen aus Magdeburg)
Da steh ich nun ich armes Ding, ne Kundin bin, weiß nicht wohin. Meine Ruf nach Kundenservice schnell erhört. Das war ja wieder ein Abenteuer. Kann mir jemand sagen wie diese Plexi-Ständer wirklich heißen? Ich google mir die Finger wund Varianten ohne ende und siehe da schwups bin ich bei vita-displays gelandet. Klar, alles da, aber wo fange ich nun an zu graben??? Ja ich habs gewagt und angerufen. Ungelogen, mein Warenkorb war in zwei Minuten rappelvoll. Die heißen eigentlich Plexiglas-Aufsteller hab ich gelernt, aber es scheint auch noch ein paar Namen zu geben. Oh ja, ich danke sehr, denn der Einkauf hier bei euch war wirklich gar nicht schwer.

Das ist doch mal ein Angebot (Winnie aus Berlin)
Aus meiner kleinen Druckerei ist dank eurer Unterstützung in Sachen Marketing und der gar nicht langweiligen Schulung zum Thema Einsatz von Werbemitteln in Einzelhandel, Gastronomie und Industrie, ein respektabler Marktplatz für Werbeaufsteller, Prospektständer und Kundenstopper geworden. Ich hätte nicht gedacht das sich meine Poster und Schilder Drucke so viel besser verkaufen würden. Aber so ist es. Ein gutes Infoschild ist eben nichts ohne das entsprechende Hochglanz Plakat. Und umgekehrt. Ich präsentiere meine Werbedrucke, Tischkarten und Speisekarten gleich im richtigen Tischaufsteller. Acrylaufsteller aus PLEXIGLAS® sind das perfekte Display und genau das richtige für meinen Showroom. Meine letzter Messestand war ein farbenfroher Erfolg. Gut präsentieren. Bei dem Angebot an Flyerständern kein Problem.

Eure „Ostkartenhalter“ passen perfekt (Torwin aus Halle / Saale)
Und so fing das an. Ich war auf der Suche nach einem Aufsteller für Postkarten und wusste nicht was ich eingeben sollte, hab also ein paar Wörter ausprobiert und dann das „P“ bei Postkartenständer vergessen. So hab ich eure Ostkartenständer gefunden. Ganz offensichtlich ist eurem Shop-Team das Gleiche passiert. Irren ist menschlich. Und in diesem Fall erfolgreich. Der Postkartenhalter hat eine gute Qualität und meine A6 Formate passen perfekt.



Taymar
Nedco
Deflecto
VITAdisplays®
Tarifold
Kerkmann
Erfolgreiche Marken für Ihren erfolgreichen Auftritt am Point of Sales.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten